Theaterworkshop mit dem FLYING FISH THEATRE

Theaterworkshop mit dem FLYING FISH THEATRE

Am 13.03.12 durften die Schüler, die das Fach Darstellendes Spiel belegt hatten, an einem englischsprachigen Theaterworkshop teilnehmen, der von der Theatergruppe “Flying Fish Theatre” ermöglicht wurde.

Nach einer Kennenlern-Übung begannen wir mit einen paar vorbereitenden Übungen, die sich sehr stark mit dem eigenen Körper beschäftigten. So lernte man zum Beispiel, sich charakterspezifisch zu bewegen.

Danach begann der eigentliche Teil des Workshops; die Beschäftigung mit Shakespeare. Wir lernten, Shakespeares Werke mit einfachen Mitteln zu analysieren und glaubwürdig auf die Bühne zu bringen.

 

Unsere abschließende Arbeit bestand darin, Teile berühmter Shakespearewerke zu inszenieren.

 

Alles in allem herrschte eine lockere Stimmung, die es uns Schülern ermöglichte, aus uns heraus zu kommen und Spaß an der Sache zu gewinnen, auch wenn ersteres einigen Schülern schwer fiel.

 

Abschließend können wir festhalten, dass uns der Workshop viel Freude bereitet hat und wir sind dankbar, das  “Flying Fish Theatre” an unserer Schule begrüßt haben zu dürfen.

 

An dieser Stelle auch herzlichen Dank an den Verein Ehemaliger Ulricianer, der den Workshop mit einem erheblichen Zuschuss unterstützt hat.

Marisa Uphoff und Anna Kuznik

>> The Flying Fish Theatre

>> Verein Ehemaliger Ulricianer

 


Alle FLYING FISH THEATRE Artikel:

 

http://www.ulricianum-aurich.de/2012/03/14/jg-8-10-erlebt-furious-games/

 

http://www.ulricianum-aurich.de/2012/03/14/jg-5-7-schottische-vampire-auf-der-buhne/

 

http://www.ulricianum-aurich.de/2012/03/13/11th-graders-kissing-like-juliet/

 

http://www.ulricianum-aurich.de/2012/03/13/theaterworkshop-mit-dem-flying-fish-theatre/