Informatik-Sommercamp 2013

Informatik-Sommercamp 2013

Du bist kreativ? Gehst ohne dein Smartphone nicht mehr aus dem Haus? Und Du wolltest schon immer eine eigene App für dein Handy entwickeln? Dann bist du hier genau richtig!

Bis zum 30. Juni können sich interessierte Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Bundesgebiet noch für das Informatik-Sommer-Camp vom 5.-9. August am Hasso-Plattner-Institut (HPI) in Potsdam bewerben. Die Teilnehmer lernen – angeleitet von HPI-Studierenden – ihre eigene Handy-App für ein Windows Phone zu entwickeln. Weitergehende Informationen zum Camp und zur Anmeldung finden Sie hier: http://bit.ly/WjP5QK

Voraussetzungen:

  • mindestens Besuch der 10. Klasse
  • vollständige Bewerbung über Online-Formular

 

(Für Schülerinnen und Schüler, die in Erwägung ziehen, Informatik auf Lehramt zu studieren, gibt es die Möglichkeit einer finanziellen Unterstützung. Nähere Information zum Stipendium der Hopp-Foundation finden Sie hier: http://bit.ly/17m24bZ).

Viola Jary

 <c> Foto