Neue Referendarin: Frau Heyn (Deutsch/Philosophie)

Neue Referendarin: Frau Heyn (Deutsch/Philosophie)

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebes Kollegium,

ich bin Anna-Kristhin Heyn (27) und seit Anfang Februar 2014 als Studienreferendarin am Gymnasium Ulricianum tätig.

Die Begeisterung für meine Fächer Deutsch und Philosophie entwickelte sich in meiner Schulzeit am Gymnasium Lüchow und während meines Studiums an der Carl von Ossietzky Universität in Oldenburg. Während meine einzigartigen Deutschlehrer meine Liebe zu Literatur und Sprache bereits in der 7. Klasse entfachen konnten und es schafften, diese bis zum Abitur am Leben zu erhalten und wachsen zu lassen, durfte ich mit der Philosophie erst im Studium Bekanntschaft machen. Platon, Kant, Hegel, Heidegger, Bergson und Co. faszinierten mich seit meiner ersten Vorlesung und bereichern seitdem mein Leben.

Die Begeisterung für den Lehrerberuf entwickelte sich ebenfalls erst während meines Studiums. Die Ratschläge von Bekannten und Familie, ich solle Lehrerin werden, tat ich nach meinem Abitur mit den Worten „Lehrer? Niemals!“ ab und begann mein Philosophiestudium. Nach zwei Semestern intensiver Auseinandersetzung mit der Philosophiegeschichte sowie der theoretischen und praktischen Philosophie Kants begann ich, mir Gedanken über mein weiteres berufliches Leben zu machen und der Lehrerberuf erschien mir plötzlich als eine gar nicht so schlechte Idee. Mein erstes Schulpraktikum meißelte diese Gedanken dann in Stein und seither kann ich mir keinen anderen Beruf vorstellen. Die Arbeit mit Schülerinnen und Schülern begeistert mich ebenso sehr, wie dies meine Fächer tun.

Ich bin froh, dass ich diesen Weg eingeschlagen habe, dass mich Schülerinnen und Schüler auf diesem Weg begleiten und vor allem, dass ich sie auf ihrem Weg begleiten darf.

Die Arbeit am Ulricianum bereitet mir sehr große Freude und ich hoffe darauf, dass auch ich meine Schülerinnen und Schüler so anstecken kann, wie es einst meine Lehrer und Professoren taten.

 

 Liebe Anna-Kristhin,

wir freuen uns sehr, dass du unser Team von Philosophie- und Werte und Normen-Kollegen verstärkst und als Referendarin frischen Wind in unsere Fachgruppe bringst .

Herzlich willkommen! Wir wünschen dir eine gute Zeit am Ulricianum, ganz viele begeisterte Schülerinnen und Schüler  und viele gute Erfahrungen.

Kerstin Niemeyer

>> Philosophie am Ulricianum