Besuch aus Kalifornien: Ein herzliches Wiedersehen

Besuch aus Kalifornien: Ein herzliches Wiedersehen

Am Montag letzter Woche trafen die acht Schülerinnen und vier Schüler der diesjährigen GAPP-Austauschgruppe unserer Partnerschule in Vista, Kalifornien zusammen mit ihrem Lehrer Jared Löhrmann in Leer ein. Es gab nicht nur ein fröhliches Wiedersehen, sondern auch eine süße Überraschung für alle.

Empfang in Leer

Empfang in Leer

Am Dienstagnachmittag wurden die Kletterfähigkeiten beim Kraxel-Maxel getestet.

Klettern & Kraxlmaxl

Klettern & Kraxel Maxel

Der Mittwochmorgen begann mit einem gemeinsamen Frühstück in der Schule.

Frühstück in der Schule

Frühstück in der Schule

Die musikalische Begrüßung wurde von der Klasse 5B unter der Leitung von Frau Korneli gestaltet. Das Bild zeigt deutlich, dass die Anpassung an ostfriesische Temperaturen noch nicht ganz gelungen ist.

GAPP 2015 Aurich 082 GAPP 2015 Aurich 083

Von Freitag bis Sonntag reiste die gesamte Gruppe nach Hamburg. In Verlauf der zweiten Woche stellten die Gäste verschiedenen Klassen und Kursen die vorbereiteten Präsentationen vor. Da der gesamte GAPP-Austausch in diesem Jahr unter dem zentralen Thema „Südkalifornien und Ostfriesland – ein Vergleich zwischen zwei Urlaubsregionen“ stand, bekam die Zuhörerschaft einen Überblick über attraktive Freizeitaktivitäten und Sehenswürdigkeiten. Darüber hinaus wurde unsere Partnerschule, die Guajome Park Academy in einer Präsentation ausführlich vorgestellt.

Präsentationen

Präsentationen

 

2_2_preP1100630

2_presP1100629

Die Schüler hatten sich während des Aufenthalts der Ulricianer in Vista im März dieses Jahres gut kennengelernt. Der Gegenbesuch begann mit einem viertägigen Aufenthalt der Gäste in Berlin. Sie hatten in den folgenden neun Tagen Gelegenheit, den Unterricht am Ulricianum, den Abi-Gag 2015, den Alltag in ihrer Gastfamilie, Ostfrieslands Besonderheiten samt Wattwanderung, die Meyer-Werft in Papenburg und noch vieles mehr kennenzulernen.

Karin Reinken

Jugendherberge Hamburg

Jugendherberge Hamburg

Unterwegs zum Musical "Das Wunder von Bern"

Unterwegs zum Musical „Das Wunder von Bern“