Erste Schülerratssitzung 2015/16: Interessante Neuerungen

Erste Schülerratssitzung 2015/16: Interessante Neuerungen

Am 24.09. fand im Güterschuppen die erste Schülerratssitzung im Schuljahr 2015/16 mit den Klassen- und Kurssprecherinnen und -sprechern aller Jahrgänge statt. Diese werden auch noch einmal an all die Klassen weitergegeben. Nach der Begrüßung wurde erst einmal über die Patenaktion gesprochen, die am 03.09. stattfand. Viele Paten liefen mit kleinen Gruppen von Fünftklässlern durch die Gebäude, und die Fünftklässler mussten Zettel aus kleinen Bechern suchen. Da das Prinzip gut geklappt hat, soll dieses wohl auch beim nächsten Tag der offenen Tür angewendet werden. Auch die Klassen- und Kursfahrten finden zur Freude der Schüler dieses Schuljahr wieder statt. Da dieses Schuljahr auch einige Flüchtlinge auf die Schule kommen werden, ging es auch darum, wie wir den Flüchtlingen helfen können, da mehrere Schüler danach gefragt hatten. Wie auch letztes Jahr soll die Punschaktion wieder stattfinden und am 12.12. findet von 13:00-18:00 Uhr das Share a little smile Projekt statt, weitere Infos werden per E-Mail folgen. Wie jedes Jahr wurden auch dieses Jahr wieder Jahrgangssprecher, Fachkonferenzvertreter, Schulvorstandsmitglieder, Gesamtkonferenzvertreter und der Haushaltsausschuss gewählt. Zum Schluss wurde auch erzählt, dass die Toiletten im Keller des Altbaus 2017 saniert werden.

 

Text: Pia Jacobs (7C)