Hausaufgabenhilfe zeigt Kreativität beim Turmbau

Hausaufgabenhilfe zeigt Kreativität beim Turmbau

Da die Osterferien kurz bevor stehen und die Schüler nicht mehr so viele Hausaufgaben aufhaben, haben die Schüler heute die Aufgabe bekommen einen Turm zu bauen. Dabei gab es einige Vorgaben. Es durften zum Beispiel nur 2 Din-A4 Zettel benutzt werden und die einzelnen Papierschnipsel durften nicht größer als 4cm x 16cm sein. Das Ziel war möglichst stabile, hohe und kreative Türme zu bauen.

Heraus kamen die folgenden Beispiele: