Die Segel-AGs 2016 – inkl. Video!

Die Segel-AGs 2016 – inkl. Video!

Vom Anfänger bis zum Sportbootführerschein Binnen, die Lern- und Ausbildungsmöglichkeiten bei der Optimisten- und Jollen-AG des Gymnasiums sind einmalig.
Wenn du dich für das Segeln interessierst, egal ob Anfänger oder Fortgeschritten, egal ob in der 5. Klasse oder in der Oberstufe, bist du bei uns in den Segel-AGs genau richtig. Wir haben am Großen Meer tolle Ausbildungsmöglichkeiten, eine entsprechende „Flotte“, immer gute Laune und Vieles mee(h)r.
Los geht es für die kleineren Schülerinnen und Schüler in den sogenannten Optimisten, einer wendigen Bootsklasse mit nur einem Segel, die schnelle Erfolge garantiert. Wer schon etwas älter oder fortgeschrittener ist, steigt dann in eine unserer Jollen ein. Hier gilt es im Team die zwei Segel dieser Boote zu bedienen und den Kurs zu halten.
Im Rahmen der AG haben wir dann sogar die Möglichkeit, auf die Sportbootführerschein Binnen-Prüfung vorzubereiten, wer das entsprechende Alter hat und möchte, sogar mit Motor.
Die AG-Zeiten sind immer freitags von 14-17 Uhr am Großen Meer, wer mit dem Bus mitgenommen werden möchte, fährt um 13:30 Uhr am Gymnasium ab.
Ein erstes Treffen gibt es bereits am Freitag, d. 13.05.2016 um 13:15 Uhr im Bahnanum, die Praxis beginnt dann am 20.05.2016. Ein Einstieg ist aber auch später noch möglich.
Setzt euch einfach mit Herrn Birkner, Herrn Struckmeyer, Herrn Jugl oder Herrn Hettmann in Verbindung!
In diesem Sinne: Mast- und Schotbruch

Text, Bild und Video: Herr Hettmann