Bläserserenade, Sonnenschein und ein Tor für Deutschland

Bläserserenade, Sonnenschein und ein Tor für Deutschland

Pünktlich zur Bläserserenade am letzten Dienstag im Schuljahr gab es Sonnenschein und warme Temperaturen, so dass die über 200 Bläser des Ulricianums im Innenhof vor zahlreich erschienenem Publikum auftreten konnten. Alle Bläserklassen spielten drei Stücke und machten insgesamt einen hervorragenden Eindruck. Hervorzuhebensind hier besonders die 5. Klassen, die erst ein Jahr zusammen musizieren und tolle Musik gemacht haben. Klasse 8a nimmt an einem Projekt der EKD zum Reformationsjubiläum 2017 in Wittenberg teil und überraschte deshalb mit zwei modernen Bearbeitungen traditioneller Kirchenchoräle. Außerdem spielten die Bläser-AG und die in neuer Besetzung und neuer Leitung deutlich verjüngt auftretende Big Band. Besonderen Eindruck machte hier die Einbeziehung von Schlagzeug, Piano und vor allem Gesang. Nebenbei erfuhr das Publikum zeitnah den Stand des EM-Spiels, das im Foyer für alle Fußballenthusiasten per Beamer auf die große Leinwand übertragen wurde. Den Abschluss bildete das traditionelle Tutti aller Mitwirkenden zum Abschluss des schönen Nachmittags. So viele Bläser versammelten sich um Herrn OStR Ubben, dass sie nicht zusammen auf ein Bild passten. Entsprechend beeindruckend war dann auch die gemeinsam musizierte Intrada. Dank an Herrn Ubben für die Leitung und auch an Herrn StR Berger, der im Hintergrund für Aufbau und Organisation zuständig war und wie gewohnt routiniert für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung sorgte.

SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC