Neu am Ulricianum: Frau Gomez

Neu am Ulricianum: Frau Gomez

¡Hola!
Me llamo Elena Gómez y vengo de Zaragoza (España) y desde agosto soy profesora de español en el Gymnasium Ulricianum. Ich freue mich sehr auf diese neue und tolle Erfahrung.
Ich habe Spanische Philologie und Geschichte an der Universität von Zaragoza studiert.
Von Anfang an habe ich auf mein Ziel, die Tätigkeit als Lehrerin, hingearbeitet, indem ich Fächer wie Spanisch als Fremdsprache gewählt habe. Insbesondere interessiert mich eine Karriere als Spanischlehrerin im Ausland, v.a. in Deutschland. Dieser Wunsch liegt darin begründet, dass ich seit meinem zweiten Lebensjahr an der Deutschen Schule in Zaragoza ausgebildet wurde und mir die deutsche Sprache ebenso wie die deutsche Kultur sehr gefällt. Letztere konnte ich im Rahmen verschiedener Sprachreisen während meiner Sommerferien ausgiebig kennenlernen. Während meiner Aufenthalte habe ich verschiedene Regionen Deutschlands kennengelernt. Und im Jahr 2010 war ich Fremdsprachenassistentin am Gymnasium Oedeme in Lüneburg.
Außer meiner Ausbildung hat mich die Welt der antiken Bücher und alles, was mit ersten und seltenen Ausgaben zu tun hat, schon immer interessiert. Und ich bin die Miteigentümer von einem Antiquariat, spezialisiert auf alte Bücher und Erstausgaben , wo ich auch mehrere Bücher herausgegeben habe.
In meiner Freizeit mag ich das Reisen, und ich freue mich darauf, jetzt Ostfriesland zu kennen.
¡Saludos!
Elena