Neu am Ulricianum: Frau Koppaetzky

Neu am Ulricianum: Frau Koppaetzky

Hallo liebes Ulricianum,

mein Name ist Christine Koppaetzky und ich bin seit dem neuen Schuljahr 2016/17 als Studienreferendarin für die Fächer Biologie und Deutsch am Ulricianum tätig.

Dass ich beruflich etwas mit Kindern und Jugendlichen machen möchte, war mir schon während meiner eigenen Jugend klar. Als dann in meiner Abiturzeit noch die Begeisterung für meine beiden Fächer hinzukam, wurde der Wunsch nach dem Lehrerberuf langsam konkreter.
Im Studium wurde ich darin nur noch mehr bestärkt, da ich feststellen konnte, dass die Faszination meiner beiden Fächer besonders darin liegt, ihre Inhalte weiterzugeben.

Als gebürtige Emderin hängt mein Herz sehr an Ostfriesland, was sicher nicht jeder verstehen kann. Dass ich am Ulricianum in Aurich eingesetzt werde, war aus diesem Grund eine wirklich tolle Nachricht für mich! Zwar war ich noch nie an so einer großen Schule tätig, allerdings ist auch hier die ostfriesische Mentalität – die ich so wunderbar finde – sofort spürbar.

Ich freue mich auf die kommende Zeit am Ulricianum und besonders darauf, noch viele Kolleginnen und Kollegen, Schülerinnen & Schüler und ihre Eltern kennenzulernen.