Ulricianer feiern Einschulungsgottesdienst in der Lambertikirche

Ulricianer feiern Einschulungsgottesdienst in der Lambertikirche

Schüler und Lehr des Ulricianums begrüßten mit Worten und Musik in einem Einschulungsgottesdienst ihre neuen Mitschüler. Etwa vierhundert Gottesdienstbesucher waren in die Auricher Lambertikirche gekommen, um am Begrüßungsgottesdienst für die neuen Fünftklässler des Ulricianums teilzunehmen. Die Bläserklasse 6 B mit Jutta Glashoff, Schülerinnen und Schüler aus einer AG, Jannik Gerdes an der Orgel sowie die beiden Schulleiter Dieter Schröder und Rüdiger Musolf hießen mit Schulpastor Andreas Scheepker die neuen Mitschüler willkommen. Sie führten Szenen aus der Geschichte mit Jakob auf und wünschten den Fünftklässlern, dass sie sich im Vertrauen auf Gottes Nähe auch für einander da sein mögen. Mit fröhlicher Musik von der Bläserklasse und der Orgel und der Bitte um Gottes Segen wurden die neuen Mitschülerinnen und Mitschüler dann in ihren ersten Schultag am Auricher Ulricianum begleitet.

 

Text: SK, Bilder: Pia Jacobs (8C)

16 07 30 - 233 16 07 30 - 236