Auf geht’s, Mathematiker und Mathematikerinnen – die Mathe-Olympiade steht an!

Auf geht’s, Mathematiker und Mathematikerinnen – die Mathe-Olympiade steht an!

Liebe Schülerinnen und Schüler, die neuen Aufgaben für die erste Runde der Mathe-Olympiade sind da. Ihr könnt sie bei euren Mathematiklehrern/-innen oder bei Frau Dörper oder bei Frau Jary bekommen.

Die 2. Runde findet am 9. November statt (240 Minuten für Klasse 7 bis 12 bzw. 180 Minuten für Klassen 5 und 6) – um daran teilzunehmen, müsst ihr die Aufgaben der ersten Runde bearbeiten und die gelösten Aufgaben noch vor den Ferien (aber spätestens bis zum 19.10.2016 ) abgeben. Anfang November wird bekanntgegeben, wer die 2. Runde der Mathe-Olympiade am Ulricianum erreicht hat.
Wenn Du dich für die Olympiade vorbereiten möchtest, besuche die Mathe-AG bei Frau Jary: Mittwoch: 8./9. Stunde in Raum M1
Wenn Du weitere Fragen hast, kannst Du uns per Email erreichen:
Nicole.doerper@ulricianum-aurich.de
Viola.jary@ulricianum-aurich.de
Viola Jary

Was ist die Mathe-Olympiade?

Die Mathe-Olympiade ist ein Wettbewerb für Schüler/-innen aus den Jahrgängen 3-12 in ganz Deutschland, bei dem die Schüler/-innen ihr mathematisches Können zeigen. Alle, die interessiert sind, können teilnehmen. Die Mathe-Olympiade findet jedes Jahr statt, wobei über 125.000 Schüler/-innen in ganz Deutschland teilnehmen.

 

Man kann auch Ruhm und Ehre erlangen:

Mathe-Olympiade: Glückwunsch an Yannick für den 2. Platz!