Korb für Korb zum Finale

Korb für Korb zum Finale

Während die anderen Klassen im Unterricht saßen, fand heute (Montag 19.12.2016) von der dritten bis zur sechsten Stunde das Jahrgangsturnier Basketball der 8. Klassen statt. Nachdem die Klassen wochenlang im Rahmen des Sportunterrichts geübt hatten, konnten sie nun ihr Können gegen die anderen Klassen des Jahrgangs unter Beweis stellen.  Jede Klasse hatte die Möglichkeit, eine Mädchen- und eine Jungenmannschaft anzumelden. Die teilnehmenden Teams wurden in Vierergruppen eingeteilt, in denen im Modus „Jeder gegen Jeden“ gespielt wurde. Die jeweils erstplatzierten Teams der Vorrunden trafen im Halbfinale dann aufeinander. Bei den Jungen spielten die Klassen 8e und 8 b sowie 8g und 8 h gegeneinander um den Einzug ins begehrte Finale. Nach spannenden Spielminuten konnten sich die Klassen 8 b und 8 h durchsetzen und für das Finale am Endspieltag qualifizieren. Bei den Mädchen eroberten die Klassen 8 e und 8 g die Plätze im Finale nach einem spannenden Halbfinalspiel zwischen den Klassen 8e, 8h, 8b und 8g.

Daniel Harms begrüßte alle teilnehmenden Klassen und bedankte sich bei den Oberstufenschülern, dem Sanitätsdienst und der Homepage AG für die tatkräftige Unterstützung.

Während Volker den Korb fest im Visier hatte und

auch die anderen Jungs alles gaben um sich gegen die starke Konkurrenz durchzusetzen,

ging es bei den Damen nicht weniger dynamisch zu. Alle wollten die begehrten Finalplätze.

Am Ende standen die Finalisten fest, sie ließen sich feiern und feierten…

und weil eben nicht alle Teams gewinnen können, ergänzen wir den Basketballwettbewerb um eine weitere Disziplin. Wir ehren in der Kategorie schönstes Teamfoto…

die Herren aus der 8 E

die Damen aus der 8 A

die Damen aus der 8 H…

und die Herren aus der 8 B ;).

Text: Amelie, Paulina und Marie

Fotos: Amelie, Paulina, Marie, Ann Christine