Vielen Dank Frau Bartels

Vielen Dank Frau Bartels

Leider verlässt sie uns, Ute Bartels, unsere Lehrkraft für Schwimmen und
Leiterin des Förderschwimmens sowie der Schwimm-AG.
Sie ist jetzt Oma und möchte sich mehr ihren Enkeln und dem
Familienleben widmen. Frau Bartels hat zahllosen Kindern der Klassen 5-7
doch noch das Schwimmen beigebracht und ihre Begeisterung für diesen
Sport in der AG auf viele Schülerinnen und Schüler übertragen.
Wir werden sie sehr vermissen. Ihre Kompetenz, ihr Engagement und ihre
Lustigkeit hat das Leben in der Schwimmhalle sehr viel
schöner gemacht. Für Schüler und für Lehrer. Immerhin bleibt uns ihre
Tochter Frau Memenga, die an unserer Schule als Lehrerin die Fächer
Erdkunde und Englisch unterrichtet. Aber die ist wasserscheu und hilft
uns in Sachen Schwimmen nicht weiter. Seis drum, wir sagen auf jeden Fall –
vielen Dank Frau Bartels.

Text: Jan Birkner