Großer Galaabend in der Stadthalle

Großer Galaabend in der Stadthalle

Ein tolles Konzert bildet morgen, am 25.04.2017, den Abschluss unseres Projektes „Gemeinsam vereint“ (www.ulricianumsozial.net). In der Stadthalle Aurich werden ab 19.00 Uhr Gruppen der WfbM Aurich (Werkstätten für Menschen mit Behinderung) und des Ulricianums gemeinsam auftreten und das Publikum mit Musik, Gesang, Theater und Film unterhalten. Das Programm ist sehr vielfältig, es reicht von afrikanischen Rhythmen bis hin zum klassischen Walzer, vom Improvisationstheater bis hin zur Premiere unseres Projektfilms „Gemeinsam vereint“ und so hoffen wir auf einen bunten und äußerst unterhaltsamen Abend, den auch ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Vom Ulricianum sind mit dabei: die Theatergruppe von Heike Duensing mit „Improviationstheater“,  das Lehrer/Schüler/Eltern Orchester und die Bläserklasse von Sebastian Berger. Letzte Karten könnt ihr zum Preis von 5 Euro an der Abendkasse erwerben. Der Vorverkauf startet um 18:40 Uhr. 

Text und Foto:  Klasse 10 A