Finale, oho, Finale…

Finale, oho, Finale…

Mattis und Reanosh (8E), Kilian und Bastian (6B) sowie Simon und Beenke (7J) werden am kommenden Wochenende gemeinsam mit Ihrem Lehrer Arne Hohmann nicht nur das Ulricianum vertreten, sondern als niedersächsische Delegation bei der Deutschen Schulschachmannschaftsmeisterschaft antreten. In jedem Frühjahr treffen sich hunderte von Schülern, um in ihren Wettkampfklassen den Deutschen Meister auszuspielen. Meistens finden die Wettkampfklassen an getrennten Orten, aber zur (fast) gleichen Zeit statt. Auch Aurich gehört in diesem Jahr zu den Ausrichterstädten. Das Turnier wird in der Jugendherberge Aurich stattfinden, die insgesamt 7 Runden werden am Samstag, Sonntag und Montag ausgespielt. Mit 16 Brett-  und 8 Mannschaftspunkten liegen unsere Jungs derzeit auf Platz 6 der Tabelle. Wir werden die Daumen drücken, wenn die Ulricianer sich am Wochenende der bundesweiten Konkurrenz stellen und zunächst das Brett und dann das Siegerpodest erobern werden. Toitoitoi!