Monatliches Archiv: Januar 2018

Januar, 2018

  • 29 Januar

    Kinobesuch zum Nachdenken

    Jeden Morgen gehen wir zur Schule, begegnen auf dem Schulweg unseren Freunden, lachen mit ihnen, sind uns sicher, dass jeden Mittag etwas zu essen auf dem Tisch steht, verbringen unsere Freizeit in Kinos, auf Fußballplätzen, am Badesee oder mit der Familie, wir träumen von weiten Reisen oder davon, was wir später mal beruflich machen werden. Doch was ist, wenn sich …

  • 29 Januar

    6F und 6G im Laboratorium Oldenburg

    Theaterausflug der 6f und 6g ins Laboratorium in Oldenburg (19.01.2018) Am Freitagmorgen um 7.45 Uhr trafen wir – die 6g – uns mit der 6f und unseren Lehrerinnen Frau Bents und Frau Hundt sowie den Referendaren Frau Andersson und Herrn Farny an der Sparkassen-Arena. Am Tag davor hatten die Lehrer und wir noch Zweifel, dass wir wegen des Sturmes und …

  • 26 Januar

    Gespenst Ubbo, Museumsdetektive und erneut

    eine glänzende Leistung unserer Projekt-AG. Projekt-AG macht Theater im Museum „Die Museumsdetektive“ heißt das Theatertstück, das Schüler/innen des Ulricianums in mehreren Vorstellungen im Historischen Museum Aurich aufgeführt haben. Als Publikum waren Eltern, Angehörige und Freunde dabei sowie mehrere Schulklassen, die sich für die Aufführungen angemeldet hatten. Eingeladen hat dazu die „Projekt-AG Religion/Theater“. In dieser AG  werden Schulveranstaltungen wie z.B. die …

  • 26 Januar

    Keksengel mit 1000 Euro im Gepäck

    Was mit ein paar Keksen begann, endete jetzt mit einer Spende für die Kinderstation des UEK in Höhe von über 1000 Euro. Den ganzen Dezember über engagierten sich Keksengel aus unterschiedlichen Klassen und verkauften selbstgebackene Kekse und andere Leckereien auf dem Schulhof und im Lehrerzimmer. Der Aufwand hat sich gelohnt. Heute am 26. Januar hat sich Frau Gerbers mit jeweils …

  • 25 Januar

    ,,Tarzanfeeling“ im Güterschuppen – Neujahrskonzert der 6b

    Am Abend des 23.01. spielte die Bläserklasse der 6b ein Neujahrskonzert, zu dem sie ihre Familien und Freunde in den Güterschuppen eingeladen haben. Unter der Leitung ihrer Klassenlehrerin Frau Reis spielten die Schülerinnen und Schüler ein halbstündiges Programm, worunter auch Stücke aus bekannten Filmen wie Harry Potter oder Tarzan waren. Anschließend lobte die Elternvertreterin Heike Pilk im Namen der Elternschaft …