Der Schulsanitätsdienst braucht dich!

Der Schulsanitätsdienst braucht dich!

Der Schulsanitätsdienst kümmmert sich nun schon seit mehr als zwei Jahren um die
Kranken und Verletzten des Ulricianums. Ob Herztransplantationen, Schlaganfälle oder
Blinddarm-OP’s:

All diese Aufgaben überlassen wir dem Auricher Krankenhaus oder
umliegenden Kliniken. Wir vom SSD sind für kleinere Fälle zuständig. So kümmern wir uns
beispielsweise um solche Patienten, die sich auf dem Schulhof verletzt haben. Doch weil
jedes Jahr viele engagierte SSDler von der Schule abgehen, suchen wir stets nach
Nachwuchssanitätern. Wenn du hilfsbereit, ehrgeizig und motiviert bist, dann freuen wir
uns sehr, dich in unserem tatkräftigen Team begrüßen zu dürfen. Mitglieder des
Schulsanitätsdienstes machen außerdem einen Erste-Hilfe-Kurs, der auch für den Alltag
äußerst nützlich sein kann. Der kostenlose Kurs ist übrigens auch für den Führerschein
geeignet. Melde dich einfach in der Pause im Sanitätsraum oder schreibe eine E-Mail an
Herrn Steininger.

Bis bald,

i.A. des SSDs Ulricianum,

Friedo Müller