Besuchs des DESY Hamburg im Rahmen der Juniorwissenschaftstage

Besuchs des DESY Hamburg im Rahmen der Juniorwissenschaftstage

Am 04.06.2018 besuchten sechszehn interessierte Schülerinnen-und Schüler aus den 5. Klassen des Ulricianums, der Oberstufen Physikkurs von Frau Brake sowie zwei Grundschüler der Lambertischule das DESY in Hamburg.

DESY, das steht für Deutsches Elektronen Synchotron, ein Forschungszentrum der Helmholtz Gemeinschaft. Wie schon in den letzten Jahren konnte dort im Vakuumlabor und Quantenlabor selbstständig experimentiert und der HERA-Tunnel besichtigt werden.

Wir bedanken uns für die Kooperation beim DESY sowie für die Unterstützung der Auricher Juniorwissenschaftstagen.

Einen Eindruck der Experimente im Vakuumlabor und Quantenlabor können Euch die Photos geben:

Organisation der Fahrt und Bilder: Simon Staubach