Mathematik-Olympiade: Grandioser Erfolg auf Landesebene!

Anna Mrugalla (6g) und Jona Luden (5e) haben am 23.2.2019 in Göttingen an der Landesrunde der Mathematik-Olympiade teilgenommen. Etwa 5000 Schülerinnen und Schüler aus ganz Niedersachsen haben zuvor im November ihr bestes gegeben, um die Qualifikation für den Landesentscheid zu schaffen.

 

230 Schüler und Schülerinnen aus ganz Niedersachsen kämpften am Wochenende um den begehrten Landestitel der 58. Mathematik-Olympiade!

Nur die besten 230 Teilnehmer qualifizierten sich dann für die Landesrunde in Göttingen, an der auch Anna und Jona teilnehmen durften.

 

Anna und Jona bei der Urkundenverleihung im Vorentscheid. Stolz verkündete Frau Jary das gute Ergebnis der beiden Ulricianer und auch der Schulleiter ließ es sich nicht nehmen, den Mathematiktalenten seine besten Wünsche für den Landesentscheid mit auf den Weg zu geben.

Anna und Jona haben sich auf den großen Auftritt in Göttingen unter anderem während der Mathe-AG vorbereitet und so konnten sie sich konzentriert und voller Zuversicht der dreistündigen Mathematikarbeit stellen. Diese Herausforderung haben sie mit Bravour gemeistert und folgende Ergebnisse erzielt:

Anna Mrugella – Klasse 5: Preis 2 und Jona Luden – Klasse 5: Preis 3

Wir gratulieren zu dieser hervorragenden Leistung!

Text: Viola Jary, Foto: https://www.mo-ni.de und Homepage AG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: