Spiel, Sieg, auf zum Landesfinale!

Ulricianum fährt als Weser- Ems Meister zum Landesfinale Schulschach. Vom Gymnasium Ulricianum Aurich nahmen beim Weser-Ems-Entscheid in Delmenhorst am 26.02.2019 gleich 3 Mannschaften in verschiedenen Altersklassen teil: In der Wertungsklasse 4 belegten die Ulricianer Spieler Ubbo Meyer, Nil Obst, Luiz Obst und Neal Lambrecht einen guten 3. Platz.

Ebenfalls den 3. Platz errangen die Ulricianer Mattis Kittelberger, Reanosh Rajendram, Karsten Dalhoff und Janto von Hettinga in der Wertungsklasse 2.

In der Wertungsklasse 3 erreichten die mitfavorisierten Ulricianer Spieler Simon Dirks, Kilian Goldbeck, Beenke Meyer, Christoph Janssen und Bastian Lülker nach hartem Kampf den 1. Platz und fahren somit zum Landesfinale in Hannover.

Besonders spannend und hochklassig gestalteten sich dabei die Spiele gegen den Tabellenzweiten, das Gymnasium Papenburg.




Photos und Text: Simon Staubach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: