Das Ulricianum trauert

Das Gymnasium Ulricianum Aurich trauert um seinen Schüler Julian Wessels, der am 16. April 2019 im Alter von 18 Jahren starb.

Julian kurz nach seiner Wahl zum Vorsitzenden des Schülervereins „Amicitia“.

Die gesamte Schulgemeinschaft ist mit Julians Familie und seinen Freunden in tiefer Trauer vereint. Über die Fassungslosigkeit hinaus werden viele dankbare Erinnerungen an Julian bleiben: an den Schüler und Mitschüler, an sein Engagement in der Bläserklasse, im Schach, im Schülerverein „Amicitia“ und an vieles mehr.

Am Donnerstag, Freitag und Montag ist die Aula in den beiden Pausen zum gemeinsamen oder stillen Gedenken an Julian geöffnet. 

Dort liegt auch ein Kondolenzbuch aus. In dem können alle gern unterschreiben und auf diese Weise ihre Anteilnahme ausdrücken. Man kann aber auch einfach seinen Namen hineinschreiben. Wer möchte, kann auch gern einen Wunsch, eine Erinnerung, ein liebes Wort dazu schreiben. Das Kondolenzbuch wird nachher an die Familie weitergegeben.

Die Schülerschaft, das Kollegium und die Schulleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: