Der richtige Umgang mit Social Media

Heute war die Polizei zu Besuch bei einigen sechsten Klassen. Ingrid Buisker, die nach einer Karriere beim MEK zur Polizei Norden kam und dort nun für den Bereich Jugendsachen zuständig ist, hat heute in der 6F und der 6G einen Vortrag über den richtigen Umgang mit den sozialen Netzwerken gehalten. Die Schüler konnten einige Teile selbst miterarbeiten und hörten in den anderen Teilen gespannt zu.

Bilder und Text: Amelie Alberts und Pia Jacobs

Von Brems – und Anhaltewegen

Um die Fünftklässler ein bisschen besser auf den Straßenverkehr vorzubereiten, fand auch dieses Jahr  die Achtung Auto Aktion statt. Geleitet wurde die Aktion wieder von

Weiterlesen »

Was ist Gewalt?

Aktuell ist Ingrid Buisker von der Polizei Norden zu Gast am Ulricianum. Nach zwölf Jahren beim MEK entschloss sie sich, Kindern und Jugendlichen zu helfen

Weiterlesen »

Unfälle im „Toten Winkel“ verhindern

Das war das Ziel einer Verkehrssicherheitsaktion, die das Gymnasium Ulricianum am vergangenen Dienstag gemeinsam mit der Polizeiinspektion Aurich-Wittmund (Verkehrssicherheitsberater Andreas Kruse) und der Fahrschule Hedden

Weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.