Informationen für Eltern der neuen Fünftklässler

Den Auftakt der diesjährigen Infoveranstaltungen für Eltern der künftigen Fünftklässler bildeten am 22. und 23. Januar zwei Informationsabende im Foyer des Ulricianums.

Der stellvertretende Schulleiter, Rüdiger Musolf, und die beiden zuständigen Koordinatoren, Claudia Groen und Ralf Jansing, ermöglichten den Eltern der Grundschüler einen Überblick über den gymnasialen Bildungsgang sowie die Schwerpunkte und Besonderheiten des Ulricianums. Außerdem konnten sich die Eltern im Rahmen kurzer Schulführungen ein eigenes erstes Bild vom Ulricianum verschaffen.

Für einen schwungvollen Beginn beider Veranstaltungen sorgten die Bläserklassen 5a und 6b mit ihren Leitern Christoph Otto Beyer bzw. Sebastian Berger.

Das Ulricianum bietet den künftigen Fünftklässlern und ihren Eltern noch weitere Gelegenheiten zur Information: Am 6. März wird von 15.00 bis 18.00 Uhr der „Tag der offenen Tür“ stattfinden, an dem sich das Ulricianum, wie immer, in seiner ganzen Bandbreite vorstellen wird. Vom 9. bis 13. März wird für die jetzigen Viertklässler der Grundschulen im Einzugsbereich des Ulricianums „Schnupperunterricht“ angeboten (Informationen dazu über die Grundschulen). Am 25. März wird es ab 19.30 Uhr im Foyer eine Infoveranstaltung zu konkreten Fächerschwerpunkten geben (Bläserklassen, Fremdsprachen, Naturwissenschaften etc.).

Die Anmeldungen der neuen Fünftklässler können an folgenden Tagen erfolgen: Mi, 6. Mai, 10.00 bis 16.00 Uhr, Do, 7. Mai, 10.00 bis 16.00 Uhr, Fr, 8. Mai, 10.00 bis 16.00 Uhr, Sa, 9. Mai, 10.00 bis 12.30 Uhr, Mo, 11. Mai, 10.00 bis 16.00 Uhr.

Rüdiger Musolf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: