Neuer Hygieneplan

Liebe Schülerinnen und Schüler,
für das Schuljahr 2020/21 gilt für die Schulen im Land Niedersachsen ein neuer Rahmen-Hygieneplan Corona, nach dem das Schuljahr in einem Szenario A (Eingeschränkter Regelbetrieb) beginnen wird. Für den Fall einer Verschlechterung der Pandemie-Lage wird ein Szenario B (Schule im Wechselmodell) angenommen, im ungünstigsten Fall ein Szenario C (Quarantäne und „Shutdown“).

Für das Ulricianum ist ein neuer Hygieneplan entstanden, den ich Euch hiermit zusende (Szenarien A und B). Der Hygieneplan kann sich im Laufe des Schuljahres durchaus noch verändern. Beachtet bitte dazu noch folgende wichtige Hinweise und zusätzliche Informationen:

  • Macht Euch mit dem Hygieneplan unbedingt vertraut.
  • Beachtet unbedingt vor Betreten der Schule die Meldepflicht beim Gesundheitsamt, wenn Ihr die letzte Zeit (z.B. Euren Urlaub) in einem Risikogebiet verbracht habt oder deutliche Anzeichen für eine Covid19-Erkrankung (Corona) feststellt. Eure ersten Ansprechpartner hierzu sind Eure Eltern bzw. Erziehungsberechtigten.
  • Eure Lehrer werden den Plan gründlich mit Euch erörtern.
  • Achtet auf strikte Einhaltung des Hygieneplans und der vorgegebenen Laufwege und Verhaltensregeln in den Schulgebäuden (Beschilderung, Aufkleber), um Euch selbst und andere zu schützen und einen geordneten Schulbetrieb zu ermöglichen.

Ich wünsche Euch und Euren Familien alles Gute für das neuen Schuljahr, vor allem Gesundheit.

Mit freundlichen Grüßen, Rüdiger Musolf.

Hier findet Ihr die aktuellen Hygienepläne:

Ulricianer halten Abstand. Wie ging das nochmal? - Hier ein Link zur Fotostory "Rechtsverkehr und Einbahnregelung - Sicherheitsmaßnahmen am Ulricianum in Zeiten von Corona".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: