Jahrgang 12 – Schülerin an Covid-19 erkrankt

Im 12. Jahrgang ist eine Schülerin an Covid-19 erkrankt. Aufgrund der Herbstferien gab es keine Kontakte innerhalb der Schule. Zwei weitere Schülerinnen sind durch persönliche Kontakte in den Herbstferien mit der Infizierten im K1-Status. Die Betroffenen wurden per Email auf unserer Iserv-Plattform informiert. Das Gesundheitsamt wird alle notwendigen Maßnahmen von sich aus einleiten. Wir drücken allen die Daumen, dass sie möglichst bald wieder in der Schule sein können.

gez. Schröder, Schulleiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: