Buchveröffentlichung Literarischer Zirkel

Vor fast genau einem Jahr hat sich für uns durch die Corona-Pandemie vieles verändert. Wir mussten nicht nur auf einiges verzichten, sondern auch mit großen Umstellungen fertigwerden. Jeder ist damit unterschiedlich zurechtgekommen und hat andere Arten gefunden, damit umzugehen. Wir vom Literarischen Zirkel haben die Zeit nicht nur zum Schreiben, sondern auch dafür genutzt, gemeinsam ein Projekt anzugehen: unsere erste Buchveröffentlichung.

Gestaltung des Covers: Linette Kusche

Nach Monaten des Verfassens, Überarbeitens, Formatierens und Prüfens, haben wir es endlich geschafft. Unsere Anthologie „Literarisches Zirkeltraining: Texte, die bewegen“ ist jetzt auf Amazon erhältlich!

Neben Kurzgeschichten zu Corona sind die Texte und Genres darin so vielfältig und bunt gemischt wie unsere AG. Mystische Fabelwesen, unglückliche Lottogewinner und Physiker mit Katzen finden sich hier Seite an Seite, es ist also für jeden Einzelnen etwas dabei! Wir wünschen viel Lesevergnügen!

Text: Laura Petretto

Gleich bestellen

Literarisches Zirkeltraining - Texte, die bewegen
Amazon-Link
%d Bloggern gefällt das: