Berufsorientierung

Das Gymnasium Ulricianum in Aurich möchte in Kooperation mit außerschulischen Lernorten und Partnern die Schülerinnen und Schüler im Allgemeinen darauf vorbereiten, eine begründete Studiums- und Berufswahlentscheidung treffen zu können.
 
Dabei will die Schule den Schülerinnen und Schülern im Speziellen Möglichkeiten anbieten:
 
-zum Einblick in die Wirklichkeit der Arbeitswelt;
 
-zur praxisbezogenen Auseinandersetzung mit der Wirtschaftswelt und Berufswirklichkeit in Teilbereichen;
 
-zur Überprüfung von Vorstellungen und Erwartungen sowie zur Aneignung von Kenntnissen und Einsichten, die ihnen bei der Beurteilung von technischen, wirtschaftlichen und sozialen Fragen helfen
 

-zum Einblick in verschiedene Studienfächer im Rahmen von Informationsveranstaltungen am Gymnasium als auch im Rahmen von Hochschulinformationsveranstaltungen. 

 

Alle Informationen rund um das Thema „Studien- und Berufsorientierung“ finden sich im  Berufs- und Studienorientierungskonzept.

Die für das Ulricianum zuständige Berufsberaterin der Agentur für Arbeit ist Frau Jetses. Sie berät Dich, wenn Du einen Beruf erlernen möchtest und noch nicht so genau weiß, welcher das sein könnte. Frau Jetses berät regelmäßig in der Schule, außerhalb dieser Schultermine kannst Du aber auch einen Termin in der Agentur für Arbeit mit ihr vereinbaren. Schreib ihr einfach eine kurze Mail

Du erreichst Frau Jetses in der Agentur für Arbeit

Telefon: 0800 4 5555 00

E-Mal Iserv: berufsberatung@urlicianum-aurich.de

Oder nach vorheriger Terminvereinbarung auch persönlich in der Agentur für Arbeit unter der Anschrift:

Agentur für Arbeit Emden-Leer

Oldersumer Str. 61

26603 Aurich