Naturwissenschaften

April, 2021

  • 30 April

    Freya forscht – Korallen im Schlafzimmer

    Bericht zu meinem Jugend-forscht-Projekt – Freya Stroman Ein Forschungsprojekt? Das stellt man sich meistens so vor: in einem geheimnisvollen Labor werden bunte Flüssigkeiten in unterschiedliche und merkwürdig geformte Reagenzgläser gefüllt, irgendwo steigt bedrohlich Rauch auf und irgendetwas explodiert immer. Und solche Experimente machen natürlich auch nur verrückte Wissenschafts-Nerds, die mit wichtiger Miene, weißem Kittel und Schutzbrille auf der Nase umherlaufen …

Januar, 2021

  • 25 Januar

    Aufenthalt am Institut für Strukturbiologie – AWT Praktikum

    Text und Bilder: Hanna Metten Dank eines Stipendiums im Rahmen der Auricher Wissenschaftstage war es mir möglich, ein zweiwöchiges Praktikum (11.10-23.10.2020) am Institut für Strukturbiologie in Bonn zu absolvieren. Mein Praktikum startete am Montagmorgen um 09 Uhr mit dem sogenannten „Labmeeting“. Dort wurden Pläne und Ziele für die kommende Woche vorgestellt und besprochen. Meist ging es dabei um organisatorische Fragen, …

Februar, 2020

  • 16 Februar

    Jugend forscht 2. Platz und Sonderpreis Umwelttechnik!

    Toller zweiter Platz und Sonderpreis Umwelttechnik beim Regionalwettbewerb Jugend forscht Am 13. Und 14. Februar waren wir (Keno Nieland und Nele Harms) zusammen mit Frau Cramer beim „Jugend forscht“-Regionalwettbewerb in Emden. Dort haben wir unser Projekt mit dem Titel: „Förderung der Fotosyntheseleistung bei Algenplantagen mithilfe von Lichtleitern“ vorgestellt. Das Projekt haben wir in Kooperation mit dem Experimentarium des EEZs durchgeführt. …

Januar, 2020

  • 16 Januar

    Das Bauen eines Solarbuggy – EWE-Projekt Jahrgang 7, Physik

    Bevor wir anfingen, herrschte in unserer Klasse (7c) große Vorfreude, denn so ein „EWE Projekttag“ ist nicht jeden Tag. Die gute Erklärung der freundlichen Mitarbeiter hat ebenfalls dazu beigetragen, dass wir alle sehr großes Interesse hatten unsere Projekte zu beginnen. Uns allen gefielen die vielen guten Projektideen, da gab es die Kurbelleuchte, das Computer-Anemometer und den Solarbuggy, den 16 Kinder …

  • 16 Januar

    Kreativ in die Zukunft: MINT-EC

    Im Rahmen eines Informatik-Projektes fuhr der Informatik-Kurs if11-5 von Frau Pedersen zum Energie-, Bildungs- und Erlebniszentrum (EEZ). Im sogenannten „Zukunftslabor“ wurden wir zunächst von einem der EEZ-Mitarbeiter freundlich begrüßt und eingewiesen sowie anschließend mit Tablet-Computern ausgestattet. Unsere Aufgabe bestand darin, mit der Programmumgebung SNAP!, welche vielen bestimmt aus dem Informatik-Unterricht bekannt ist, einen Dezimal-Binär-Rechner zu erstellen. Eine Problemanalyse und Struktogramm …