Soziales Engagement

Dezember, 2019

  • 2 Dezember

    Es weihnachtet schwer – auch am Ulricianum!

    Am kommenden Mittwoch, dem 04.12.2019, werden die Bläserklasse 5 A und die Keksengelklasse 6 H mit weihnachtlicher Musik und selbstgebackenen Leckereien die Vorweihnachtszeit einleiten. Im Rahmen des lebendigen Adventskalenders werden insgesamt zehn Klassen/Kurse und Arbeitsgemeinschaften ihr (musikalisches) Können präsentieren, sodass es schwer werden wird, sich von dem Zauber der „Christmas-Carols“ nicht anstecken zu lassen. Lebendiger Adventskalender 2018 Parallel dazu findet, …

November, 2019

  • 21 November

    Keksengel gesucht!

    Auch in diesem Jahr werden in der Adventszeit verkleidete Engel und Weihnachtsmänner gesucht, die in den Pausen durch die Schule schreiten und selbst gebackene Kekse verkaufen. Diese Aktion hat Kathrin Gerbers am Ulricianum vor 3 Jahren ins Leben gerufen. Das gesammelte Geld wird traditionell dem Verein „Spöltied“ gespendet. Dieser kümmert sich um eine kinderfreundliche Ausstattung der Kinderstation in der Ubbo-Emius-Klinik …

  • 12 November

    Stolperstein-Putzaktion 2019: „Achtung, Sie haben da zwei Rosen auf dem Gehweg verloren!“

    Dieser Ausruf eines hilfsbereiten Mitbürgers schallte uns am 9. November tatsächlich entgegen, als wir nach der Putzaktion vom 7. und 8. November Rosen auf den frisch polierten Stolperteinen in Aurich niederlegten. Die meisten Menschen, die uns begegneten, wussten aber sehr genau, was wir dort taten und warum wir erst mit Putzzeug und schließlich mit weißen Rosen in der Innenstadt unterwegs …

  • 8 November

    Ivar Butterfas-Frankenthal erneut in Aurich! Rückblick in die Zeit des Holocausts.

    Heute, am 8. November, wir der Holocaust-Überlebende Ivar Butterfas-Frankenthal im neuen Auricher Kino sein Erleben des Holocausts mit rund 300 Schülern des Ulricianums teilen. 1933 als Halbjude in Hamburg geboren hat er im Kindes- und Heranwachsendemalter den Holocaust und dessen schreckliche Ereignisse selber erfahren. Seit vielen Jahren reist Buttertfas-Frankenthal – nun 86 Jahre älter – durch Deutschland um Vorträge vor …