Soziales Engagement

März, 2019

  • 8 März

    Von der SV-Aktion zur Lebensrettung!

    Ich habe jemandem die Chance auf ein neues Leben gegeben und erzähle euch, wie die Stammzellspende für mich verlaufen ist! Ich habe mich direkt nach dem Abitur im Juni 2018 im Rahmen einer Massentypisierung der DKMS hier an der Schule typisieren lassen. Damals habe ich nicht viel darüber nachgedacht und hielt es für sehr unwahrscheinlich, dass ich jemals Spenden müsste. …

  • 4 März

    Zu Besuch im Hermann-Bontjer- Haus

    Die Klasse 8 G mit ihrer Religionslehrerin Frau Kirsch. Am Donnerstag, den 21. Februar 2019, sind wir (die Klasse 8g) im Rahmen des evangelischen Religionsunterrichts in das AWO- Altenwohnzentrum Hermann-Bontjer-Haus in Aurich gefahren. Dort wurden wir ganz herzlich mit einem Frühstück begrüßt. Anschließend haben wir einen kleinen Vortrag über alles Wichtige der Einrichtung, von der Leiterin Carola Fischer bekommen, die …

  • 1 März

    Grandioser Erfolg der Keksengelaktion

    In der Vorweihnachtszeit waren die Keksengel des Ulricianums kaum zu übersehen. Popcorn, Kekse, Zuckerwatte, Süßigkeiten: Insgesamt 210 Schüler nahmen zusammen mit Ihren Lehrkräften an der Aktion teil und verkauften „selbstgemachte Leckereien“ zugunsten des Fördervereins „Spööltied“. Und der Fleiß wurde kräftig belohnt. Insgesamt haben die engagierten Keksengel über 1000 Euro eingesammelt, eine Summe, mit welcher der Verein „Spööltied“ sicherlich viel Gutes …

Februar, 2019

  • 3 Februar

    Vive l’amitié franco-allemande!

    Am 22. Januar feierten die Ulricianer wie jedes Jahr den „Deutsch-französischen Tag“, der an die Unterzeichnung des „Deutsch-französischen Freundschaftsvertrages“ im Jahre 1963 erinnert und der in diesem Jahr erneut von Angela Merkel und Emmanuel Macron in Aachen besiegelt wurde. Auch in diesem Jahr fanden wieder zahlreiche Aktionen statt: In der 1. und 2. Stunde berichteten Hannah Schmidt aus dem 12. …

Dezember, 2018

  • 25 Dezember

    Share a little smile

    Unter diesem Motto haben einige Schüler am Weihnachtsmorgen kleine Geschenke an die Patienten der Ubbo-Emmius-Klinik verteilt, die über Heiligabend dortbleiben müssen. Bereits letzten Freitag hat sich die SV, die das ganze organisiert hat, ins Krankenhaus aufgemacht und die Patienten nach ihren Wünschen gefragt. Mit den Geschenken im Gepäck, hat sich die SV morgens mit einigen freiwillig helfenden Schülern getroffen und …