Wettbewerbe

Februar, 2019

  • 11 Februar

    Abend der Begabungen

    Die Förderung besonderer Begabungen im Schulkontext wird immer wichtiger und speziell von diesen Begabungen und Talenten haben unsere Schüler so einige zu bieten. Der Abend der Begabungen, der dieses Jahr am 07.02.2019 stattfand, ist für viele Schülerinnen und Schüler des Ulricianums, die am Begabungsförderungsprogramm der Schule teilnehmen, eine Chance, ihre Talente der Öffentlichkeit zu präsentieren. Junge Wissenschaftler, Künstler und Musiker …

  • 7 Februar

    Teamwettbewerb „Bolyai“

    Internationaler Mathematik Teamwettbewerb ”Bolyai”„Die Fähigkeit zur Zusammenarbeit ist ein ganz zentraler Wert unseres Lebens.“ Am 16.01.2019 haben die Jahrgänge 5-11 und Frühstarter von der Mathe -AG (Klasse 3-4), insgesamt 47 SchülerInnen an unserer Schule an dem Internationalen Mathematik Teamwettbewerb „Bolyai“ teilgenommen. Der Wettbewerb wurde in diesem Jahr in Deutschland 14 Bundesländern mitorganisiert. Am Wettbewerb nehmen max. Vierermannschaften ab Klasse 3 …

  • 4 Februar

    Ostfriesisches Schulschachturnier 2019

    Die Schachmannschaften des Gymnasium Ulricianum Aurich wurden ihrer Favoritenrolle im Schulschachturnier gerecht. Kluge Strategen vom Ulricianum Das Turnier fand am 29.01. in der Stadthalle statt. Nach dem Grußwort des Bürgermeisters wurden sehr spannende und auch zum Teil recht hochklassige Partien ausgekämpft. Dabei belegte die bereits sehr erfahrene Mannschaft des Ulricianums in der Wettkampfgruppe 2 (WK 2) ungeschlagen den 1. Platz. …

Dezember, 2018

  • 13 Dezember

    „De lüttje Prinz“ im SLZ

    Am Mittwoch, den 28.11.2018 fand im SLZ der schulinterne plattdeutsche Lesewettbewerb statt. Die neuen Teilnehmer wurden kräftig von dem Rest der Plattdeutsch-AG und Herrn Schröder unterstützt. Die beiden Juroren, Frau Bents und Frau Eilers, entschieden sich dann, nachdem die Teilnehmer ihren eingeübten Text vorgelesen hatten, für insgesamt sechs Finalisten. Davon drei aus den Jahrgängen 5 und 6 und drei aus …

  • 13 Dezember

    „Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die gewaltigste.“

    Anna Mrugalla und Luca Blessin gewinnen Vorlesewettbewerb des Ulricianums „Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die gewaltigste.“ Diese Ansicht Heinrich Heines bestätigten die 18 besten Leserinnen und Leser des sechsten Jahrgangs, als sie am 06. Dezember 2018 im Schulentscheid des Gymnasiums einem gebannt lauschenden Publikum ihre Kunst präsentierten. Zuvor hatten sie sich in den …