Spanisch als 3. Fremdsprache ab Kl. 7

Spanisch als dritte Fremdsprache ab Klasse 7

Überblick über die Jahrgangsstufen 7 – 9

Beginn:            Jahrgangsstufe 7,  2. Halbjahr

Stundenumfang:   2 Wochenstunden in Klasse 7

4 Wochenstunden in Klasse 8 und 9

Belegdauer:        bis Jahrgangsstufe 9 einschl./verpflichtend

Lehrwerk:         Puente al español, Band 1 und 2

 

Barcelona

Beginn/Stundenumfang:

Am Gymnasium Ulricianum beginnt Spanisch als 3. Fremdsprache in der Jahrgangsstufe 7, und zwar im 2. Schulhalbjahr. Während dieses Halbjahres wird das Fach  mit 2 Wochenstunden unterrichtet.

Diese Zahl mag gering erscheinen, ist jedoch bewusst so gewählt, um die Belastung durch eine weitere Fremdsprache  so gering wie möglich zu halten  und eine behutsame Annäherung an die spanische Sprache und Kultur zu gewährleisten.

In den Jahrgangsstufen 8 und 9 wird Spanisch fortlaufend mit 4 Wochenstunden unterrichtet.

 

Belegdauer

Durch die Wahl des Faches Spanisch als dritte Fremdsprache verpflichten sich die Schülerinnen und Schüler, diese mindestens bis zum Ende der Klasse 9 fortzuführen.

Darüber hinaus können die Schülerinnen und Schüler das Fach Spanisch auch bis zum Abitur belegen. Es kann sowohl als schriftliches (P4) als auch mündliches (P5) Prüfungsfach, sowohl auf grundlegendem als auch auf erhöhtem Anforderungsniveau gewählt werden (s. dazu: Spanisch in der Qualifikationsphase).

 

Lehrwerk

Grundlage der unterrichtlichen Arbeit während der Spracherwerbsphase (Klassen 7 – 9) bilden Band 1 und 2 des  Lehrwerks „Puente al español“ sowie die dazu gehörigen Begleitmaterialien.

Austauschprogramm

In Jahrgangsstufe 9 ist ein  Austausch mit der Comenius – Partnerschule des Gymnasiums Ulricianum, dem IES María Zambrano in Torre del Mar/Málaga, vorgesehen, bei dem die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit haben, Kontakte mit gleichaltrigen Spanierinnen und Spaniern  zu knüpfen und ihre Sprachkenntnisse im Zielland anzuwenden und zu erweitern. Des Weiteren stellen wir gerne e-mail- bzw. Brief-Kontakte mit einem Gymnasium in Lugo/Nordspanien her.

>> Archiv Spanien-Austausch