Bläserklassen

“Ist das was für unser Kind?”…,

…fragten sich zunächst die Eltern der neuen siebten Klassen im Jahre 2002, und meldeten dann in 21 Fällen ihr Kind beim Ulricianum für die Bläserklasse an. Seit diesem Zeitpunkt gibt es bei uns am Ulricianum als zusätzliches Unterrichtsangebot Bläserklassen, denn jährlich werden neue Bläserklassen eingerichtet. Diese Bläserklassen sind ein Gemeinschaftsprojekt zwischen dem Ulricianum und der Kreismusikschule.

Dabei sollen die Kinder nicht nur Blasinstrumente kennen und spielen lernen, sondern sich beim gemeinsamen Musizieren in Teamarbeit üben und den üblichen Unterrichtsstoff spielend erfahren. Sie sollen lernen, was es heißt, über Jahre gemeinsamer Arbeit ein großes Werk vollbracht zu haben, nämlich ein eigenes kleines Orchester.

 

Ansprechpartner: Arnd-Dieter Ubben

Link: Aktuelle Artikel zu den Aktivitäten von Bläserklassen