Einbinden von Schulbüchern

Auf dieser Seite befinden sich zwei Anleitungen, welche sehr einfach erklären, wie Schulbücher perfekt einzubinden sind oder wie man ein Schulbuch im Taschenbuchformat perfekt verstärkt. Alle Grafiken und Texte stammen aus einem Katalog des Eurobib Direct-Verlages und wurden dem Ulricianum freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Alle Materialien, die hier erwähnt werden, kann man übrigens in dem Eurobib Direct-Shop erwerben.

Bücher, mit festem Umschlag einbinden:

Was Sie brauchen:

Produkte: Einbandfolien

Einbandfolien: Schere, Falzbein, Teflon-Falzbein, Buchrakel oder Falzgewebe

Nehmen Sie eine Rollenbreite, die etwa 4 cm höher ist als das Buch.

Schneiden Sie die Folie ab mit etwa 2-3 cm Überstand an beiden Seiten des offenen Buches.

Ziehen Sie etwa 10 cm den Schutzrücken ab und fixieren Sie ihn auf dem Buchdeckel. Überstand nicht vergessen.

Ziehen Sie den Schutzrücken unter der Folie weg und pressen Sie dabei die Klebefolie gleichmäßig an mit einem weichen Tuch oder einem Foliierbrettchen. Immer von der Mitte bis zu den Ecken hin anpressen.

Info:

Luftblasen unter Folien können Sie leicht entfernen, indem sie Sie mit einer Nadel anstechen.

Kleben Sie die Folie in den Falz am Buchrücken ein unter Verwendung des Falzbeins.

Schlagen Sie dann die Folie um die Rückseite des Buches.

Schneiden Sie die Folie am Rücken so ab, dass ein Stück in den Buchrücken gesteckt werden kann. An den vier Ecken die Folie diagonal abschneiden.

Die überstehende Folie abschneiden und innen im Buchdeckeln verkleben.

Oben und unten am Rücken die Folie einfach mit dem Falzbein in den Buchrücken stecken oder einfach abschneiden.

Taschenbücher verstärken:

In dieser Anleitung wir schnell und einfach erklärt wie ein Taschenbuch mit der Folie „Filmolux H200“ verstärkt und eingebunden werden kann.

Was Sie brauchen:

Produkte: Taschenbuch-Verstärker, Filmolux H200, Reparaturpapier Filmoplast P90

Werkzeug: Schere, weiches Tuch oder Buchrakel

Buch mit Vorderseite nach oben auf die Folie legen und Folie so bemessen, dass ein Überstand von etwa 3-4 cm allseits bleibt. Buch umdrehen, ebenso Maß nehmen und Folie zuschneiden.

Folie auf vorderen und hinteren Buchdeckel aufkleben, fest anpressen, immer von der Mitte aus zu den Rändern.

Überstehende Folien abschneiden.

Für die Rückenverstärkung Filmolux 609 in die entsprechenden Längen zuschneiden mit 3-4 cm Überstand an beiden Enden. Aufkleben und beim Abziehen des Schutzrückens gleichmäßig anpressen.

Überstehende Folien abschneiden.

Alle Text und Grafiken sind aus einem Katalog des Eurobib Direct-Verlages entnommen. Vielen Dank für die freundliche Genehmigung.

www.eurobib.com