Gestern fand die TONALi-Tour Norddeutschland ein Ende. Über längere Zeit haben Schüler des Ulricianums und anderer Schulen verschieden Konzerte organisiert und moderiert. Wie das funktioniert, haben sie vorher in verschiedenen Workshops gelernt. Gespielt hat bei diesem letzten Konzert ein Trio aus Cello, Geige und Klavier. Von ruhigen und langsamen Stücken bis zu lauten und schnelleren Stücken war alles dabei, was das Publikum begeisterte.                                                                 Text und Bilder: Amelie Alberts

Musik E-Kurs – Harfenkonzert

Am 24.11. fand im Rahmen des Musik-Leistungskurses von Herrn Beyer ein Harfenkonzert im Güterschuppen statt. Die Schülerin Lea Aiyanna Weiss, selbst Mitglied des Leistungskurses, spielte

Weiterlesen »

Endlich wieder zusammen…

Es sind wieder Bläserklänge auf dem Schulgelände zu vernehmen. Seit dem 22. Juni dürfen Bläsergruppen wieder im Freien proben – und so hat sich auch

Weiterlesen »

Voller Erfolg beim Benefizabend!

Der Benefiz-Abend, den die Schülervertretung am Montag, dem 16. Dezember, veranstaltet hat, war ein voller Erfolg. Es waren sehr viele Besucher da, sodass der Güterschuppen

Weiterlesen »

Alles hat ein Ende…

Klassenfoto der 8A in der Lambertikirche Als die Klasse 8 A in der Lamberti-Kirche „Yesterday“ spielte, ging das einigen Eltern bestimmt doch etwas nahe. Denn

Weiterlesen »