Schulschach Bezirksfinale

Am Mittwoch, den 26.02., fand in Bad-Zwischenahn das Schulschach Bezirksfinale statt. Das Ulricianum war dabei mit drei Mannschaften in den Wertungsklassen 2, 3 und 4 vertreten. Zusammen mit zwei Mannschaften der Finkenburg-Grundschule reisten die Ulricianer mit dem Bus an. Dabei wurden die Kosten der Reise vom Verein Ehemaliger Ulricianer (VEU) komplett getragen. Ohne diese wertvolle Unterstützung könnten solche Fahrten nicht stattfinden.

Platz 3 für die Jungen WK IV:
Kjell Kupfer, Tarek Scheil, Jan Niklas Götz, Titus Roll, Janto von Hettinga

Unserer WK 4 Mannschaft war lange im Rennen um den 1. und 2. Platz, der zur Teilnahme am Landesfinale in Hannover berechtigt hätte, wurde aber auf den letzten Metern noch abgefangen und belegte einen guten 3. Platz.

Die WK II: Bastian Lülker, Kilian Goldbeck, Simon Dirks, Karsten Dalhof, Beenke Meyer, Mattis Kittelberger, Reanosh Rajendram

Auch die WK II konnte sich einen dritten Platz sichern.

WKIII: Nil Obst, Neal Lambrecht, Ubbo Meyer, Luiz Obst

Text und Fotos: Simon Staubach

Weiteres aus der Kategorie Wettbewerbe:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: