Sportfest – endlich wieder

Heute fand endlich wieder und traditionell zum letzten Montag vor den Ferien das jährliche Sportfest statt.

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 6 führten die Bundesjugendspiele in der aktuellen Form durch (Laufen (Mittelstrecke und Sprint), Springen (Weitsprung) und Werfen (Ballwurf).

Die Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs führten als Klasse gemeinsame Staffelwettkämpfe (gegen andere Klassen) sowie Spiele mit dem „Erdball“ durch.

Im Büngelballturnier des 8. Jahrgangs ging es hart, aber auch verletzungsfrei, zur Sache. Auch hier wollten wirklich alle gewinnen! Die Qualifikation für das Halbfinale schafften in Pool A die 8 F und 8 D, in Pool B die 8 E und 8 C. Nach äußerst spannenden Begegnungen und sogar einem Siebenmeterschießen im Pool B standen die Finalisten fest. Die Klasse 8 D hatte sich gegen die 8 C mit 2:1 durchgesetzt und wurde Jahrgangssieger 2022 im Büngelball. Herzlichen Glückwunsch!

Die Klassen des 9. Jahrgangs führten gemeinsam als Klasse ein Turnier in der im Sportunterricht thematisierten Sportart Flag-Football gegen andere Klassen durch.

Und im 10. Jahrgang wurden die Jahrgangssieger in der Sportart Volleyball ermittelt.

Die Klassen des 11. Jahrgangs führen ein Turnier in der Sportart Badminton gegen andere Klassen durch, auch hier waren Spieler und Stimmung vom Ehrgeiz geprägt.

Der 12. Jahrgang traf sich am frühen Morgen an der Außenstelle in Egels. Hier kämpften insgesamt 9 Tutorien und ein Lehrerteam in zwei Pools um den Einzug ins Kreuzfinale Volleyball. Mit 12 Vorrundenpunkten schafften die Tutorien Physik Bathmann und Chemie de Buhr als Gruppensieger und die Tutorien Erdkunde Bernd und Biologie Thomas jeweils mit 9 Vorrundenpunkten als Gruppenzweiter die Qualifikation für das Finale.

Spannendes Match um den Einzug ins Kreuzfinale. Mit 2 Punkten Vorsprung konnte das Erdkunde Tutorium sich gegen das Lehrerteam durchsetzen.

Nach einem spannenden Finalbegegnungen standen die Sieger fest:

Platz 1: Physik Tutorium Bathmann

Platz 2: Erdkunde Tutorium Bernd

Platz 3: Biologie Tutorium Thomas

Platz 4: Chemie Tutorium de Buhr.

Herzlichen Glückwunsch!!!

Endlich wieder Sportfest – wir haben es vermisst!!! und danken den vielen Helfern und Lehrern, ohne die diese Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre.

Text und Fotos: Iman Kacaniku und Megan Teichert

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: