Besuch der Burg Hülshoff und des Münster Doms

Die Klassen 9b und 9f besuchten am 24.11 gemeinsam die Burg Hülshoff in Havixbeck, auf der die Droste ihre Kindheit verbracht hat. Dabei konnte neben dem Museum in der Burg auch die kleine Kapelle besichtigt werden.

Vorbereitend war im Rahmen der Unterrichtseinheit zur Lyrik das Leben und Werk der bedeutenden deutschen Dichterin von den Schülerinnen und Schülern behandelt worden.  

Danach besuchten die Klassen den Dom in Münster

und erhielten dort eine Führung, bei der auch das Leben Kardinal von Galens, seine Predigten gegen die Ermordung von Kranken und geistig behinderten Menschen zur Zeit des Nationalsozialismus vorgestellt wurden. Die Bilder geben einen kleinen Einblick in das Museum auf Burg Hülshoff.

Text: Simon Staubach

Bilder: Andrea Steevens-Schnell, Simon Staubach

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner