Journalist des Jahres am Ulricianum

Am Mittwoch den 21.12.2022 durfte das Ulricianum einen besonderen Gast begrüßen. Der ehemalige Ulricianer Paul Ronzheimer, gerade erst als Journalist des Jahres ausgezeichnet, nutzte den Urlaub in seiner früheren Heimat, um mit einigen Schülern über seine Arbeit als Kriegsreporter im Ukraine-Krieg zu sprechen. Die 12. Klässler des Politik Leistungskurses von Herrn Künzel lauschten gespannt Ronzheimers Berichten und stellten interessiert viele Fragen zum Thema Ukraine-Krieg, Politik und Journalismus. Der kleine Rahmen des Gesprächs ließ es zu, dass alle Schüler sich nach den Themen erkundigen konnten, die bei ihnen besonderes Interesse wecken und es so zu einem umfangreichen Austausch zwischen dem Journalist und den Ulricianern kam.

Text und Bilder: Amelie Alberts

Schau mal hier:

Ossiloop-Etappe tohuus

Bericht 3. Etappe Die Bayern haben nächstes Jahr wieder das „Champions-League-Finale dahoam“ in München – …

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner