Weser Ems Meister Schulschach!!!

Weser Ems Finale im Schulschach am 21.02.2024

Am 21.02 fand im Forum des Gymnasium Bad Zwischenahn das Weser Emslandfinale im Schulschach statt. Das Gymnasium Ulricianum Aurich ging mit je einer Mannschaft in der Wettkampfgruppe 2, 3 und 4 an den Start. In der Wettkampfgruppe 3 und 4 überzeugten die Ulricianer, belegten jeweils den 1. Platz und qualifizierten sich für Hannover. In der Wettkampfgruppe 2 spielte die Mannschaft der Ulricianer ebenfalls stark und belegte nur ganz knapp (nach Berliner Wertung) den 2. Platz hinter dem Gymnasium Nordhorn. Das Erreichen des Landesfinales mit 2 Mannschaften unserer Schule ist ein großer Erfolg und es heißt Daumen drücken für das Landesfinale in Hannover am 13.03!

Auf dem Gruppenfoto sind ebenfalls die 1 und 2 Mannschaft der Grundschule Finkenburg zu sehen, die den 1. und 2. Platz in ihrer Wettkampfgruppe erreichten und sich ebenfalls für das Landesfinale qualifizierten. Wir gratulieren herzlich! Ein besonderer Dank geht an Reanosh Rajendram, einen ehemaligen Schüler des Ulricianums und der Finkenburgschule, der im letzten Jahr das Schachtraining an der Finkenburgschule mit leitete und die Mannschaften der Grundschule beim Wettkampf in Bad Zwischenahn betreute. Ebenso ein großer Dank an Karl Kleemann, der die Turnierleitung bei der Organisation unterstützte.

WK 2:

1. Ubbo Meyer 2. Janto van Hettinga 3. Nil Obst 4. Luiz Obst

WK3:

1. Jonas Klages 2. Marten Rauschel 3. Yarob Saloum 4. Tado van Hettinga 5. Frederik Meenken 6. Finn Weßels

WK 4:

1. Matthias Steven 2. Jasper Roll 3. Maximilian Rauschel 4. Felix Lülker

Text und Fotos: Simon Staubach

Schau mal hier:

Orgelbesuch in der Ev.-Luth. Lamberti-Kirche

Eine Orgel, ein Kantor, eine Musiklehrerin und drei 6. Klassen. Wie die Ulricianer den Besuch …

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner