Probealarm Außenstelle Egels

Am Freitag, dem 01.09.23, fand auch in der Außenstelle Egels der jährliche Probealarm statt. Dabei wurden das Ulricianum von der Polizei unterstützt, welche die Aktion aufmerksam beobachtet hat.

Alle Schüler und Lehrer verließen innerhalb kürzester Zeit das Gebäude. Nach drei Minuten war gesichert, dass alle Klassen evakuiert und gerettet waren und der Alarm aufgehoben werden konnte.

Die Lehrer und Schüler haben sich vorbildlich verhalten und damit zum Gelingen der Übung beigetragen.

Das Notfallteam Manuel Becker und Doreen Hölscher hat die Meldung der Evakuierung entgegengenommen und ein Lagebild erstellt, sodass der Vollzug der Evakuierung dann auch überprüft werden konnte.

Text und Fotos: Frank Lüngen

Schau mal hier:

Der 6. Ostfriesische Freiheitsmarsch – Sieg Nr. 2

Die Rückgabe des Wanderpokals vor dem 6. Ostfriesischen Freiheitsmarsch an dessen Orgateam hätte man sich …

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner